Avocado Mango Salat – Sommer Feeling aus 5 Zutaten

Avocado Mango Salat – Sommer Feeling aus 5 Zutaten

Avocado Mango Salat für das Sommer Feeling im Winter 

Ist es bei dir auch so kalt und grau? Dann solltest du unbedingt meinen Avocado Mango Salat probieren!

Obwohl ich regionale und saisonale Produkte bevorzuge, habe ich im Winter immer eine Phase, da esse ich besonders viele Südfrüchte.

 

Zutaten Avocado Mango Salat

 

Unser regionales Obst beschränkt sich dann ja nur noch auf gelagerte Äpfel und Birnen und die kann ich irgendwann nicht mehr sehen.

So bin ich eines Tages auf dieses superschnelle und einfache Rezept gekommen. Es lohnt sich auf jeden Fall eine richtig reife und saftige Mango zu nehmen. Ich weiß, dass das hier bei uns nicht so ganz einfach ist.

Für den Salat wird alles ganz fein und klein geschnitten und mit Öl, Zitronensaft und Salz und Pfeffer gewürzt.

Eine Handvoll Rucola waschen, klein rupfen und darüber verteilen und schon ist er fertig 🙂

Man kann ihn prima in einer Lunchbox oder einem Schraubglas mitnehmen.

 

Avocado Mango Salat Ansicht 2

4.75 von 4 Bewertungen
Drucken

Avocado Mango Salat

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 1 Portion

Zutaten

  • 1 reife Avocado schälen und entkernen
  • 1/2 reife Mango schälen und entkernen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Handvoll Rucola
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  1. Die Avocado und die Mango in kleine Stückchen schneiden

  2. Mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen

  3. Rucola waschen, klein zupfen und unter den restlichen Salat vermischen

Avocado Mango Salat Ansicht 1

 

Dein Kommentar belebt meinen Blog.

Herzlichen Dank dafür 🙂

Claudia

 



16 thoughts on “Avocado Mango Salat – Sommer Feeling aus 5 Zutaten”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.